v/a - Lucha Amada III-A Tribute To Punk
Ska- & Reggaeversionen der Punk-Klassiker
Format

ab 17,90 €

Endpreis*, zzgl. Versand

1 Stk auf Lager

Beschreibung

Eine Verneigung: Ska-, Cumbia-, Reggae-, Dub- und Mestizo-Bands aus aller Welt covern Punkrockklassiker.

Bands wie Che Sudaka aus Barcelona, Dubioza Kolektiv aus Bosnien-Herzegowina, Talco aus Venedig, Kumbia Queers aus Argentinien, Ma Valise aus Nantes oder Le Peuple de L?Herbe aus Lyon sind hierzulande noch relativ unbekannt. Im Gegensatz zu The Clash, Ramones, Dead Kennedys, Slime, The Stooges, The Ruts, Buzzcocks, Mano Negra, The Pogues oder Motörhead. Eine attraktive Verbindung gibt es dennoch, denn Erstere nahmen sich Letzteren in Form von krachenden Coverversionen an. Auf Einladung des seit 2001 existierenden Musikkollektivs Lucha Amada covern auf "A Tribute To Punk" 25 Bands aus den Bereichen Ska, Cumbia, Reggae, Dub und Mestizo einen Lieblingssong berühmter Vorbilder, zum Beispiel "Holiday In Cambodia", "Should I Stay Or Should I Go", "Now I Wanna Be Your Dog" oder "Ace Of Spades", und zollen so ihren Punk-Einflüssen Tribut. Die Kompilation enthält 25 Songs, darunter 17 exklusive Stücke.

Spannend: Im 24-seitigen Booklet erzählen die Gruppen über ihren eigenen Bezug zum Punk. Die Veröffentlichung erscheint beim Bremer Label Jump Up als Doppel-CD im Buchformat sowie als 2LP.

Format: 2xcd 2xlp
Medium: cd Vinyl

Frage zum Artikel

Frage zum Artikel