Lord Dying - Mysterium Tremendum
Format

starting from 16,90 €

Final price*, plus shipping

3 In stock

Description

Ursprünglich hatten wir vor, ein Album über das Thema Leben zu schreiben, aber dann wurde es doch eins über den Tod , erklärt Lord Dying-Gitarrist und -Sänger Erik Olson zum dritten Studio-Album Mysterium Tremendum. Obwohl sich die Platte als Doppel-Konzept-LP also um den Tod dreht, beschäftigt sie sich im Prinzip mehr damit, wie es denn auf der anderen Seite aussieht und was uns dort eventuell erwartet. Ein Thema, das die Metal-Band weit auswalzt und Aspekte ausgräbt, wie ängstlich man sich in unserem Kulturkreis generell mit der eigenen Sterblichkeit auseinandersetzt. Die Ideen dazu diskutiert das Quartett aus Portland/Oregon schon länger, aber es passt erst jetzt so richtig ins Konzept. Vielleicht auch, weil es die Band schon so lange gibt: Denn im Prinzip kennen sich die beiden Gründungsmitglieder Olson und Gitarrist Chris Evans schon seit der fünften Klasse, als sie zusammen mit der Musik anfangen. Lord Dying gibt es also schon lange, bevor sie überhaupt einen Namen geschweige denn einen Plattenvertrag haben. Sie werden buchstäblich ins kalte Wasser geworfen, als eine andere Band aus ihrer Heimatstadt, die legendären Red Fang, sie 2010 dazu überreden, als deren Support einige Shows zu bestreiten. Mit Jon Reid am Schlagzeug und Bassist Don Capuano nehmen sie eine erste EP auf, mit der sie dann 2011 zusammen mit Witch Mountain und Red Fang durch Nordamerika touren. Das Interesse größerer Plattenfirmen lässt nicht lange auf sich warten und 2013 erscheint das Debüt Summon The Faithless, das sie auf kurzen Touren mit Down und Ghost promoten. Danach geht es weiter als Support von Corrosion Of Conformity, Valient Thorr sowie zwei Europa-Reisen mit Red Fang und einem Auftritt auf dem Roadburn Festival in den Niederlanden. 2015 schließlich kommt mit Poisoned Altars die zweite Platte auf den Markt, es schließen sich Touren mit Crowbar, Weedeater, Misery Index und Toxic Holocaust an. In Kanada, Großbritannien und Europa spielt man zusammen mit Cancer Bats. Anschließend wechselt die Rhythmussektion, Bassist Matt Price und Drummer Chase Manhattan komplettieren das neue Line-Up, der Album-Zyklus wird mit einer weiteren Europa-Tour im Vorprogramm von Voivod und Entombed A.D. abgeschlossen. Mysterium Tremendum ist nun das entscheidende dritte Album, das Olson und Evans schon von Beginn an machen wollen. Es ist auch keine Überraschung, dass es musikalisch das bisher abwechslungsreichste in der Karriere von Lord Dying ist. Man kann nämlich schon nach den beiden Vorgängern ahnen, wohin der Weg der Band führen würde. Das neue Album ist eigentlich genau das, was wir schon eher machen wollten , meint Evans.

format: CD 2xlp
medium: Vinyl cd
Shipping weight: 0,40 Kg

Question on item

Question on item



you may also be interested in:
Baroness - Yellow & Green

Baroness - Yellow & Green

starting from 16,90 € *
High On Fire - Death is this communion

High On Fire - Death is this communion

starting from 12,90 € *
High On Fire - Electric Messiah

High On Fire - Electric Messiah

starting from 15,90 € *
High On Fire - Surrounded By thieves

High On Fire - Surrounded By thieves

starting from 12,90 € *
Kylesa - Exhausting Fire (Schnapper)

Kylesa - Exhausting Fire (Schnapper)

starting from 7,90 € *
Kylesa - From the vaults (Schnapper)

Kylesa - From the vaults (Schnapper)

starting from 12,90 € *
Kylesa - Spiral shadow

Kylesa - Spiral shadow

starting from 7,90 € *
Kylesa - Ultra Violet (Schnapper)

Kylesa - Ultra Violet (Schnapper)

starting from 12,90 € *
Mastodon - Emperor of Sand

Mastodon - Emperor of Sand

starting from 18,90 € *
Mastodon - Leviathan

Mastodon - Leviathan

starting from 12,90 € *
Mastodon - Remission

Mastodon - Remission

starting from 12,90 € *
more of this artist:
Lord Dying - Poisoned Altars

Lord Dying - Poisoned Altars

starting from 14,90 € *