One Man and his Droid - Party people - lp
Format

$ 5,49

Endpreis*, zzgl. Versand

sofort bestellbar

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage

Stk


Beschreibung

Ein begeisterndes Album mit Elementen von Rock, Post-Hardcore, Elektronik und Emo, härter, aggressiver und kälter als alles was OMAHD zuvor gemacht haben. Der aggressive Post-Hardcore Opener ?Indianapolis? ist mit seinen eingestreuten Scream-Vocals und wütenden Lyrics zwar nicht charakteristisch für das gesamte Album, zeugt aber von der neuentdeckten Energie und dürfte viele überraschen, die beim Namen One Man And His Droid an die wundervoll epischen und einschmeichelnden Songs von ?Ou est le magnetophone? denken. Im weiteren Verlauf der Platte landen OMAHD mit treibenden und sowohl melodischen wie kantigen Songs wie ?Chet Baker And Me? oder ?Drop That Beautiful? einen Tanzflächenfüller nach dem nächsten, Sänger/Gitarrist- Mathias brilliert besonders beim gesanglich anspruchsvollen ?How Do You Loose? und der Ballade ?This Is Training?, Keyboarder und Soundtüftler Rumpel steuert mit ?Read The Manual First? einen elektronisch arrangierten Song bei, der Bass von Carsten klingt rau und treibend wie nie zuvor, Drummer Jensen beweist, dass er zu den besten deutschen Indie-Drummern zählt und Peter Tiedeken mag seine Gitarren straight. Am Ende gelingt ihnen gar mit der augenzwinkernden ?And You Could Give Your Cat A Better Name? im Duett mit Pale-Sänger Holger Kochs eine echte ?Emo-Party?-Hymne.

Aktion: Cheapo
Format: lp
Medium: Vinyl
Versandgewicht: 0,40 kg

Frage zum Artikel

Frage zum Artikel



Kunden kauften dazu folgende Produkte