Moneybrother - To die Alone
Format

ab 7,58 fr.

Endpreis*, zzgl. Versand

sofort bestellbar

Beschreibung

Punks, Emos, Omis und Sarah Kuttner werden sich auf eine Platte einigen können: To die Alone hat definitiv Starqualitäten. War Blood Panic noch ein wenig verschrobener (obwohl das Wort eine Beleidigung für die dort verwendeten Harmonien ist) schafft es To die Alone tatsächlich noch poppiger und somit noch schmalziger zu klingen. Herzzerreissend. Anders Wendin macht es einem nicht leicht. Entweder fordern seine Liedern zum exzessiven Tanzen auf, wie das soul-poppige They're Building Walls Around Us oder das ska-beeinflusste My 'Lil Girls Straight From Heaven oder er bietet mit I'm not ready for it, Jo das Taschentuch zum Tränenabwischen ab. Seine Einflüsse zwischen Punk, Soul, Rock und Ska vermischen sich langsam zu einem grossen Poptiegel. Mit seinem durchdringenden Gesangsorgan zwischen Joe Strummer und Marvin Gaye schafft er es verschiedene Hörgewohnheiten zu vereinen und Blood Panic-Fans vor eine Frage mit einfacher Antwort zu stellen. Mögt ihr es noch schmalziger, pompöser und symphonischer als je zuvor? Na, klar. Wer was in die Fresse will, hört Grindcore.

Aktion: Cheapo
Format: CD cd + dvd
Medium: DVD cd

Frage zum Artikel

Frage zum Artikel