Luna Sol - Below the Deep
DESERT ROCK
Format

ab 14,90 €

Endpreis*, zzgl. Versand

sofort bestellbar

Beschreibung

2. Album der Stoner-Formation aus Denver, Colorado mit einer dicken Desert Rock Platte! Auf dieser Platte nicht mehr dabei wie auf dem Erstling noch sind John Garcia, Nick Oliveri und Dizzy Reed, das tut der Platte aber keinen Abbruch, wer KYUSS schmerzlich vermisst, sollte hier mal reinhören! Cool auch der Background-Gesang von Bassistin Shannon Fahnestock, das setzt die Band etwas von anderen ab. Einen feisten Ton hat die natürlich auch mit ihrem Instrument!

Das Info: "Blitze leuchten weit oben in den Bergen auf. Sie hallen noch auf der Iris nach, als das ferne Grollen des Donners längst verklungen ist. Dunkle Wolken schieben sich über die Gipfel und Kämme. Sie tragen Regen in sich, den sie über den Hängen ausspucken als würden sie sich übergeben. Aber so ist die Natur in den Bergen. Roh, ungezähmt, gefährlich. Genau so klingt auch die Musik von LUNA SOL. Wuchtiger, dröhnender Rock, geboren in der Einsamkeit der Rocky Mountains. Doch LUNA SOL ist mehr. Ihr Signature-Sound aus dem trockenen Groove des Desert Rock, der sumpfigen Gravitas des Blues und den naturmystischen Legenden der Bergbewohner trägt auf dem zweiten Album "Below The Deep" das Gefühl von etwas Gewaltigem, Übermächtigen in sich, das stets außerhalb der Wahrnehmung lauert. Und ziemlich verkatert ist. Drei Jahre nach dem süffigen Geniestreich "Blood Moon" legt Stoner-Veteran David Angstrom ein Album vor, das so nur in der felsigen Abgeschiedenheit Colorados entstehen konnte - und dennoch den Southern Rock seiner ursprünglichen Heimat Kentucky in sich trägt wie Restalkohol im Blut."

Format: CD col lp
Medium: Vinyl cd
Versandgewicht: 0,40 kg

Frage zum Artikel

Frage zum Artikel