David Byrne - American Utopia
Format

ab $ 18,74

Endpreis*, zzgl. Versand

sofort bestellbar

Beschreibung

David Byrne ist einer der spannendsten und prägenden Protagonisten in der Musikwelt ? ob als Mitbegründer Talking Heads , gemeinsamen Projekten u.a. mit Brian Eno, Norman Cook (alias Fatboy Slim) und zuletzt St. Vincent oder Soundtrack-Arbeiten wie das mit dem Oscar, Grammy und Golden Globe ausgezeichnete "The Last Emperor" . Nun, nach 14 Jahren, hat der in New York lebende Künstler endlich wieder ein Soloalbum angekündigt: "American Utopia" heißt es und wird am 9. März erscheinen. "American Utopia" veränderte im Verlauf des Schreib- und Aufnahmeprozesses immer wieder seine Gestalt. Es begann mit seinem langjährigen Kreativpartner Brian Eno und endete mit einer Zusammenarbeit mit Producer Rodaidh McDonald ( The xx, King Krule, Sampha, Savages ), entlang des Weges gesellte sich eine vielseitige Besetzung kreativ Mitwirkender hinzu, darunter Daniel Lopatin (alias Oneohtrix Point Never ), Jam City , Thomas Bartlett (Producer von St. Vincent , auch bekannt als Doveman), Jack Peñate und weitere. Das Album wurde in New York City in Davids Home-Studio aufgenommen, außerdem in den Reservoir Studios, Oscilloscope, XL Studios, dem Crowdspacer Studio und im Livingston Studio 1 in London. David Byrne selbst sagt zur neuen Platte: "Es ist nicht leicht, aber Musik hilft. Musik ist eine Art Leitbild ? sie teilt uns oft etwas mit oder deutet zumindest dahin, wie wir sein können."

Format: CD lp
Medium: cd Vinyl

Frage zum Artikel

Frage zum Artikel