Clues - s/t
Format

ab $ 13,50

Endpreis*, zzgl. Versand

1 Stk auf Lager

Beschreibung

Lang erwartet und nun endlich da: Ex-Arcade-Fire-Mitglied Brendan Reed und Ex-The-Unicorns-Gitarrist und Sänger Alden Penner haben sich mit einer illustren Schar von Musikern umgeben - Lisa Gamble (Gambletron, Evangelista, Hrsta), Nick Scribner (Chaotic Insurrection Ensemble) und Ben Borden (Les Automates) ? und ein Album zusammengezimmert, wie man es sich nicht zu erträumen gewagt hätte. Das ist die Zukunft von Indie Rock! Glaubt es, oder nicht, aber wer hier zu spät kommt, den wird so einiges bestrafen. Harmonien, die einem Tränen der Freude in die Augen treiben, Instrumentierung und Arrangements, die Songs zu Hymnen werden lassen. Im Hintergrund hörbar: Einflüsse aus No Wave und Psychedelic, dabei aber nie zu offensichtlich, immer eingängig und das Augenmerk auf den Song gelegt. Das ist so groß, dass Vergleiche kontraproduktiv wirken, aber versuchen wir es trotzdem mal, weil euch das vielleicht überzeugt: Die Beatles jammen mit Radiohead und A Whisper In The Noise. Dazu kommt die Aufnahmetechnik der frühen Pink Floyd und das alles in einer absolut außergewöhnlich frischen, eigenständigen und originellen Attitude dargeboten.

Format: CD
Medium: cd

Frage zum Artikel

Frage zum Artikel