Brain Tentacles - s/t
Format

ab $ 21,16

Endpreis*, zzgl. Versand

sofort bestellbar

Beschreibung

Brain Tentacles heißt eine neue Jazz-Metal-Combo, die ihr selbstbetiteltes Debütalbum auf Relapse Recs. veröffentlicht. Es ist eine Abenteuerreise in improvisierte und experimentelle Sounds, gespielt von drei Szene-Veteranen: Bruce Lamont (Yakuza, Bloodiest)/Hörner, Gesang, E-Piano und Synthesizer, Dave Witte (Discordance Axis, Municipal Waste) am Schlagzeug und Aaron Dallison (Keelhaul)/Bass, Gesang und Synthies. Das Album schlängelt sich durch spannende Kompositionen, die uns an die Verrückteit von John Zorns Projekt Naked City oder an Mike Pattons Experimente erinnern. Brain Tentacles sind Meister der Spannung: Die Songs bewegen sich unvorhersehbar vom Chaos zu fetten Grooves, die die Zeit auslöschen. Se flitzen über durchgeknallte Rhythmen und progressives Songwriting von einem Extrem zum anderen. Ab und an verleiht der Gesang den Songs eine extra Note (inkl. Eugene Robinson von Oxbow), die sicherlich Fans von instrumentaler und Gesang-getriebener Prog-Jazz-Musik gleichermaßen beeindrucken werden. Produziert wurde das Album von Sandford Parker (Minsk, YOB), und das Artwork wurde von Jef Whitehead gestaltet, der auch den Cover-Klassiker von Mastodons Leviathan kreiert hat. Ein Tipp für Fans von John Zorn/Naked City, Melt Banana, Shining (NO), Zs, Ihsahn, Dysrhythmia, Zu, Fantomas!

Format: CD lp
Medium: cd Vinyl

Frage zum Artikel

Frage zum Artikel